header_frueh_fb

16.03.2014
LakeArena2014 Bewerb14 FruehmannThomas SE03 kl
CSI2* Wr. Neustadt (AUT)

Thomas Frühmann gewinnt den Grand Prix!   

Dass sie ein Ausnahmeduo sondergleichen sind, bewiesen Alpenspan Teamreiter Thomas Frühmann und sein berühmter The Sixth Sense an diesem Wochenende einmal mehr. Beim CSI2* CSIYH1* von Wiener Neustadt (NÖ) rockten sie die Lake Arena mit einem zweiten Platz in der Großen Tour über 1,45 m am Samstag und dem souveränen Sieg im Grand Prix of Wr. Neustadt über 1,45 m am Sonntag.

LakeArena2014 Bewerb14 FruehmannThomas SE03 kl
Die Sieger im Lake Arena Grand Prix: Thomas Frühmann (W) und The Sixth Sense
© sIBIL sLEJKO


Ohne Probleme qualifizierte sich Thomas hier mit seinem inzwischen 18-jährigen Westfalenwallach erst für das Stechen und gab in der Entscheidung richtig Gas. Fehlerfrei und knapp zwei Sekunden schneller als der zweitplatzierte Thomas Mühlbauer (GER) holte sich unser Thomas den Sieg!


Textquelle: REITSPORTNEWS - Die Pferdesportagentur - www.reitsportnews.at

 
 
  alpenspanbwclipmybwalpenspanbwkannebwequi_bwalpenspanbwhealth_bwCI_reitsportnews_72dpi_RGB_bwalpenspanbw