header_frueh_fb

21.06.2015
FruehmannThomas TheSixthSense ST Lhausen cDill 7747 018 1 5849
CSI3* Gorla Minore (ITA)

„Sense“ weiterhin in Top-Form


Die beiden „Evergreens“ fühlen sich sichtlich wohl in Italien. Nach dem CSI2* Grand Prix Sieg am 14. Juni gingen Thomas Frühmann und sein 19-jähriger Partner „The Sixth Sense“ voll motiviert in Woche zwei der Summer + Friend Tour in Gorla Minore um sich weitere Weltranglistenpunkte zu sichern. 

Am Samstag (20.06.2015) belegte das Duo nach einem Null Fehler Ritt den grandiosen zweiten Rang im CSI3* Zwei-Phasen-Springen (1,45 m) und im 3-Sterne Grand Prix (1,50 m) am Sonntag platzierte sich das kongeniale Duo mit einer schnellen vier Fehler Runde auf dem hervorragenden 12. Platz. 

FruehmannThomas TheSixthSense ST Lhausen cDill 7747 018 1 5849
Thomas und seine "Sense" waren beim CSI3* Gorla Minore (ITA) wieder top unterwegs © Archiv - Fotoagentur Dill

Text © EQUESTRIAN WORLDWIDE - EQWO.net


 
 
  alpenspanbwclipmybwalpenspanbwkannebwequi_bwalpenspanbwhealth_bwCI_reitsportnews_72dpi_RGB_bwalpenspanbw